Giger Ernst

Ernst Giger bewirtschaftet den gemeindeeigenen Landwirtschaftsbetrieb auf dem Pfand in Hundwil. 1996 wurde dieser Betrieb als Pacht übernommen; vorher war Ernst Giger als Angestellter auf dem Betrieb tätig.
Ernst Giger hat drei Kinder; die Zwillinge Andreas und Markus sind 1998 und Patrizia ist 2004 geboren. In der Nachbargemeinde Stein konnte 2003 eine Liegenschaft käuflich erworben werden, dort wird vornehmlich Jungvieh gehalten.
Seit dem Sommer 1996 wird das Alprecht „Wasserhöttli“ auf der grossen Schwägalp auf eigene Rechnung bewirtschaftet.
Ernst Giger ist sehr traditionsbewusst. Das zeigt sich bei der Teilnahme an der örtlichen Viehschau, bei der Alpfahrt und beim aktiven Mitwirken beim Silvesterklausen. Weiter züchtet er erfolgreich reinrassige Appenzeller Sennenhunde.

Adresse:
Giger Ernst
Nässeli
9064 Hundwil