Urnäscher Berggouda

Unser Käsermeister ist fasziniert vom Land Holland und geniesst mehrmals im Jahr einen Aufenthalt im Land der Windmühlen. Daher kam es nicht überraschend, dass er eine holländische Spezialität mit seinem Fachwissen und Schweizer Käserhandwerk vereinen wollte. Er suchte intensiv nach einem holländischen Goudakulturenproduzenten, welcher seinen hohen Qualitätsansprüchen gerecht wird.

Die holländischen Goudakulturen werden nun sorgfältig mit der Urnäscher Bergmilch vermengt, was zu einem hervorragenden Käseerzeugnis führt. Danach wird er einer Integrationstherapie im Käsekeller unterzogen, wo er gemeinsam mit anderen Urnäscher Käsesorten liebevoll gepflegt wird. Dieses Unterfangen ist für den Goudakäse ungewöhnlich, da er in seinem Ursprungsland vielfach mit einer Wachsschicht umhüllt wird. Die Urnäscher Produktionsweise und Pflege erzeugen eine umwerfende Käsespezialität, welche mit ihrer Allrounderfähigkeit nicht mehr aus dem Kühlschrank wegzudenken ist.

Um den unterschiedlichen Vorlieben bezüglich Intensität von Käse nachzukommen, bietet die Urnäscher Käserei zwei Reifegrade an.

 

Spezifikation Urnäscher Berggouda